Damenkompanie

Details

Oelde / Stromberg (gl). Sonnenschein und Windstille, die perfekten Voraussetzungen zum Bogenschießen. Darüber freuten sich die Mitglieder der Damenkompanie an einem Samstagnachmittag im September. Pfeil und Bogen erwarteten die Frauen. Angeboten wurde das Bogenschießen vom Sportschützen Diana Oelde 1956. Außer einer professionellen Einweisung und Tipps zum Umgang mit Pfeil und Bogen, gab es von Angelika und Rainer Brüggenkamp auch die entsprechende Ausrüstung.

Besonderes Merkmal dieses Sports ist es, durch Ruhe und Konzentration einen stets gleichbleibenden Schussablauf zu erlangen. Schnell zeigte sich dem Bericht zufolge, welches Mitglied der Damenkompanie den Bogen heraus hatte. Insgesamt zwei Stunden konnten sich die Strombergerinnen an dieser besonderen Art des Schießens versuchen. Dass es recht anstrengend werden würde, hatte anfangs niemand gedacht. Doch auch wenn die Kraft in den Armen irgendwann nachließ, hatten die Frauen bis zum Schluss sehr viel Spaß.

Mitglieder der Damenkompanie Stromberg testeten bei den Sportschützen von Diana Oelde kürzlich den Bogensport. Das Bild zeigt (v. l.) Laureen Ehrens, Vanessa Splietker, Ricarda Kathöfer, Petra Bettmann und Rebecca Pätzold.

 

Quelle: Die Glocke

   

Schützenwarte

   

WSK-Lehrgang

   

Banner

Diana-Oelde
   

Schnupperkurse  

   

Stammtisch  

An jedem ersten Donnerstag im ungeraden Monat bieten wir einen Stammtisch für Mitglieder und Interessierte an.
 
Ort:   Hotel zur Post
Münsterstr. 16
59302 Oelde
Stromberg

Datum:   03.05.2018
Uhrzeit:   ab 19:30

Info:    
     
   

DSB

   

WSB

   

SkB

   

Schützen sind Wertvoll

   
© ALLROUNDER