Kunst mit Pfeil und Bogen

Details

Diana führt Kinder in die Kunst mit Pfeil und Bogen ein

Oelde (gl). Im Rahmen der Ferienspieltage hatten die Oelder Sportschützen Diana zum Bogenschießen eingeladen. Nach der Begrüßung, einigen fachkundigen Erklärungen und einem für das Bogenschießen speziellen Aufwärmtraining zeigte Maike Loheim den Jungen und Mädchen bei einer ausführlichen Demonstration, wie mit Pfeil und Bogen geschossen wird.
Nachdem die Sicherheitsregeln erklärt und Arm- und Fingerschutz angelegt waren, konnten die jungen Gäste dann an die Schießlinie treten. Unter fachkundiger Anleitung im Umgang mit Pfeil und Bogen und einigen notwendigen Hilfestellungen hätten die Teilnehmer schnell den Bogen raus gehabt, heißt es im Bericht der Sportschützen.

Schon bald trafen sie ins Gold, das Zentrum der farbigen 10er-Ringscheibe, das beim Bogensport den 9er- und 10er-Ring markiert. Den Wunsch, ins Schwarze zu treffen, habe ein Bogenschütze eher nicht, teilen die Sportler mit. Dort würde der Treffer nur drei oder vier Ringe zählen. Das Schießen auf Luftballons, bei dem jeder Treffer bei dieser eher leisen Schießsportdisziplin einen lauten Knall verursachte, steigerte den Ehrgeiz, genau zu zielen, umso mehr.
Leider hätten sich Jugendwartin Angelika Brüggenkamp und ihr Team bei diesen Ferienspieltagen nur deutlich weniger Teilnehmer in der Sporthalle der Pestalozzi-Schule begrüßen können als in allen Jahren zuvor, teilen die Verantwortlichen mit.
An den beiden Angebotstagen seien sonst immer alle zur Verfügung stehenden kostenlosen Plätze belegt gewesen. Für die mitwirkenden Aktiven sei das stets eine Anerkennung für ihren ehrenamtlichen Einsatz. Auch in der kleinen Gruppe aber konnten die Diana-Schützen einige Talente entdecken. Der Verein würde sich freuen, sie an den Trainingstagen wieder begrüßen zu können.

 

Die Oelder Sportschützen Diana haben interessierte Mädchen und Jungen im Rahmen
der Ferienspieltage in ihren Sport eingeführt. Das Bild zeigt (v. l.) Alina Greveling ,
Maike Loheim, Gerince Dumalski, Angelika Brüggenkamp, Felix Hunkenschroer,
Alexander Mackenbrock, Jan Schlubach, Lea-Marie Greveling und Helmut Schäpers.

www.die-glocke.de

 

   

Schützenwarte

   

WSK-Lehrgang

   

Banner

Diana-Oelde
   

Stammtisch  

An jedem ersten Donnerstag im ungeraden Monat bieten wir einen Stammtisch für Mitglieder und Interessierte an.
 
Ort:   Hotel zur Post
Münsterstr. 16
59302 Oelde
Stromberg

Datum:   04.01.2018
Uhrzeit:   ab 19:30

Info:    
     
   

DSB

   

WSB

   

SkB

   

Schützen sind Wertvoll

   
© ALLROUNDER